Die Garantie nach der Garantie: Verlängern Sie jetzt Ihren Garantieschutz! 


 
Bei Auto-Nauheim wird Kundenzufriedenheit groß geschrieben. Dabei spielt der passende Garantieschutz eine wichtige Rolle! Denn unerwartete Schäden an Ihrem Fahrzeug sind zwar ärgerlich, aber sollen für Sie zu keiner finanziellen Belastung werden. Mit der Neuwagengarantie und dem Ford Protect Garantieschutzbrief sind Sie im Schadensfall bis zu 7 Jahre abgesichert. Und danach?
In Zusammenarbeit mit Ford und der Car Garantie können Sie jetzt ganz bequem Ihren Garantieschutz verlängern und weiterhin gewohnt sorglos unterwegs sein. Schließen Sie einfach vor Ablauf Ihrer Neuwagengarantie oder vor Ablauf Ihres Ford Garantieschutzbriefes die Ford Garantieverlängerung ab. Den abgedeckten Umfang bestimmen Sie nach Ihren Bedürfnissen – und können sich im Garantiefall auf uns verlassen! 

Weitere Informationen zur Ford Garantieverlängerung finden Sie im Produktflyer.



Doppelt sicher – einfach gut: Inspektion inklusive Mobilitätsgarantie



Auto-Nauheim | Ford Assistance

Ob Wartung, Reparatur, Zubehör oder spezielle Aktionen: Bei Auto-Nauheim dreht sich alles um Ihr Fahrzeug und Ihre Mobilität. Und damit Sie auch im Fall der Fälle außerhalb der Neuwagengarantie und ohne Ford Protect Garantie-Schutzbrief abgesichert sind, erhalten Sie bei Auto-Nauheim mit jeder Inspektion die Ford Assistance Mobilitätsgarantie. Diese gilt für 12 Monate und in den meisten Ländern Europas und kann mit jeder weiteren planmäßigen Inspektion bei einem teilnehmenden Ford Service Partner in Deutschland erneuert werden – wenn Sie wünschen, sogar ein ganzes Autoleben lang.

Weitere Informationen zur Ford Assistance Mobilitätsgarantie erhalten Sie bei uns oder im Produktflyer.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.