Ford Puma Neuwagen | Lieferservice nach Frankfurt am Main

Ford Puma Neuwagen in Frankfurt am Main – Motorisierung in Bestform

Mit einem Ford Puma Neuwagen ernten Sie auf den Straßen von Frankfurt am Main garantiert bewundernde Blicke. Schließlich besticht die neueste Generation des Modells nicht nur durch hoch innovative Automobil-Technik, sondern ebenso durch ihr schnittiges Design. Bei Auto-Nauheim können Sie Ihr individuelles Traumauto nach Ihren eigenen Vorstellungen konfigurieren – von der Auswahl des Motors bin hin zur Lackierung. Sie werden staunen, wie viele unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten die Neuwagenwelt von Ford Puma für Sie bereithält – und welche technischen Vorzüge die jüngste Modellversion zu bieten hat. Besuchen Sie Ihren Qualitätshändler in Frankfurt am Main und erfüllen Sie sich ihren ureigenen Mobilitätstraum.

AKTUELLE Ford Puma Neuwagen TOP ANGEBOTE

Ford
Puma 1.0 Ecoboost Mild Hybrid ST-Line X++NAVI, Panorama Dach, LED-Scheinwerfer++

Neuwagen 23246 Sofort lieferbar
 
28.999,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Hybrid
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Grau
A+ Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,5 l/100km * | CO² kombiniert: 101 g/km *

Ford
Puma 1.0 Ecoboost Titanium ++NAVI, Winterpaket, elektr. Heckkl. Fahrerassistenzpaket++

Neuwagen 29398 Sofort lieferbar
 
22.530,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Rot
A+ Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,2 l/100km * | CO² kombiniert: 96 g/km *

Ford
Puma 1.0 Ecoboost Titanium X++NAVI, Winterpaket, elektr. Heckkl. Fahrerassistenzpaket++

Neuwagen 18893DK1 Sofort lieferbar
 
24.999,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Rot
A+ Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,2 l/100km * | CO² kombiniert: 96 g/km *

Ford
Puma 1.0 Ecoboost Titanium X++NAVI, Winterpaket, elektr. Heckkl. Fahrerassistenzpaket++

Neuwagen 18892 Sofort lieferbar
 
24.999,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Benzin
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Rot
A+ Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,2 l/100km * | CO² kombiniert: 96 g/km *

Ford
Puma 1.0 Ecoboost Mild Hybrid ST-Line X++NAVI, Panorama Dach, LED-Scheinwerfer++

Neuwagen 23386 Sofort lieferbar
 
28.999,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 114 kW (155 PS)
Kraftstoff: Hybrid
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Rot
A+ Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,5 l/100km * | CO² kombiniert: 101 g/km *

Ford
Puma 1.0 Ecoboost Mild Hybrid ST-Line X++NAVI, Panorama Dach, LED-Scheinwerfer++

Neuwagen 18893 Sofort lieferbar
 
27.785,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 92 kW (125 PS)
Kraftstoff: Hybrid
Laufleistung: 0 km
Getriebe: Handschaltung
Farbe: Rot
A+ Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 4,2 l/100km * | CO² kombiniert: 96 g/km *

Mit dem Ford Puma gelingt dem Kölner Automobilhersteller eines der am meisten beachteten Comebacks der Autowelt. Bereits in den Jahren zwischen 1997 bis 2001 erschien das Fahrzeug und basierte schon seinerzeit auf dem Kleinwagenklassiker Fiesta. Für die 2020er Ausführung wurde die technische Basis beibehalten, doch handelt es sich nun nicht mehr um ein Sportcoupé, sondern um ein sportliches SUV im Miniaturformat. Mit dem Puma demonstriert Ford sowohl, dass Kleinwagen auch in der modernen SUV-Form erscheinen können, als auch, dass SUV und Sparsamkeit bzw. Umweltfreundlichkeit problemlos zueinander passen. Ein Lifestyle-Fahrzeug der Extraklasse und der ideale fahrbare Untersatz für die City. Unterstrichen wird dies auch dadurch, dass der Puma ein freundliches Gesicht nach außen trägt und nichts mit der Grimmigkeit vieler anderer SUV gemein hat.

Daten und Fakten zum Ford Puma

4,19 Meter misst der Ford Puma und landet somit voll und ganz im Segment der Kleinwagen. Interessant ist dabei, dass der Fiesta um stolze 15 Zentimeter überragt wird, was sich naturgemäß in mehr Platz im Innenraum niederschlägt. Die Spur wächst gegenüber dem Kleinwagenmodell um 60 Millimeter, der Radstand um runde zehn Zentimeter und doch ist der Puma eher elegant als bullig zu nennen. Weitere Eckdaten betreffen die Sitzhöhe, die gegenüber dem Fiesta um rund drei Zentimeter erhöht wurde. Die Folgen der Erweiterung machen sich besonders beim Laderaumvolumen bemerkbar: 456 Liter passen allein in den Kofferraum und zudem existiert ein so genanntes Unterflurfach, das mit seinen 80 Litern Kapazität wasserdicht ist.

Unter der Motorhaube ebnet der Ford Puma den neuen Mildhybriden den Weg. Erstmals werden die Einliter-Ecoboost-Motoren mit einem Startergenerator mit Riemenantrieb kombiniert. Der Vorteil besteht darin, dass unter anderem nicht mehr die Lichtmaschine betrieben werden muss und die ungenutzte Energie in einer Batterie mit 48 Volt gespeichert wird. Als Hybrid leistet der Ford Puma 155 PS, als reiner Dreizylinder-Benziner schlagen 125 PS zu Buche und auch der Diesel leistet 125 PS. Zu haben sind sowohl ein Sechsgang-Schaltgetriebe als auch eine siebenstufige Doppelkupplungs-Automatik.

Komfort des Ford Puma

Hinsichtlich des Komforts setzt der Ford Puma regelrecht Maßstäbe. Natürlich ist auch hier das bewährte System Co-Pilot 360 mit an Bord, das aus der Kombination unterschiedlicher Assistenzsysteme besteht. Ein Musterbeispiel ist der adaptive Tempomat, der sich mit der Verkehrsschilderkennung koppeln lässt und für eine konstante Beachtung von Tempolimits sorgt. Auch hält der Ford Puma in Staus automatisch die Spur und beherrscht das Beschleunigen und Abbremsen. Eine Besonderheit ist das Warnsystem, das auf Cloud-Technik zurückgreift. Sobald ein Fahrzeug eine Panne oder einen Unfall hatte, wird dies gemeldet und erscheint im Navigationsdisplay. Abgerundet wird der enorme Umfang an kleinen und großen „Helferlein“ durch einen Ein- und Ausparkassistenten sowie Querverkehrswarner und eine Rückfahrkamera sowie einen Toter-Winkel-Assistenten.

Besonderheiten des Ford Puma

Der Ford Puma ist ein echter Individualist und lässt sich in diversen Farben konfigurieren. Möglich sind neben den gängigen Colorierungen auch mehrere Rot- und Blautöne. Im Innenraum werden die zentralen Funktionen über ein 12,3 Zoll großes Touchdisplay inklusive Sprachsteuerung beherrscht und auch SYNC ist mit an Bord. Platz nehmen lässt sich in Sitzen mit Lordosen-Unterstützung sowie einer Massagefunktion, die sich natürlich auch beheizen lassen. Zuletzt verfügt das SUV über einen Reifendruckswarner, einen Sicherheits-Bremsassistenten sowie einen Pre-Collision-Assistent und besticht somit durch ein außergewöhnliches Sicherheitsniveau.

Wir beraten Sie fachkundig und beantworten sämtliche Fragen rund um Ihren neuen Ford Puma. Unser Firmenname steht für kompromisslose Qualität, die täglich von zahlreichen Autofahrern in Frankfurt am Main und Umgebung honoriert wird. Auch in Sachen Finanzierung sind wir überaus kundenfreundlich. Eine Bar-Anzahlung ist bei uns in den meisten Fällen kein Thema. Dafür bieten wir Ihnen die Möglichkeit, die finanzielle Last auf viele Monatsraten zu verteilen. Sprechen Sie uns an, damit wir die Höhe der einzelnen Raten nach Ihren Bedürfnissen aushandeln können. Wir kommen Ihnen so weit wie möglich entgegen und sind darüber hinaus gerne bereit, ihr bisheriges Fahrzeug zu einem fairen Preis in Zahlung zu nehmen. So viel Kompromissbereitschaft ist selbstverständlich bei Ihrer Top-Automobil-Dienstleister in Frankfurt am Main.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.