Ford Mondeo Neuwagen kaufen bei Auto-Nauheim

Hochdynamische Spitzenqualität: Ihr Ford Mondeo Neuwagen

Sie wollen alles, was die jüngste Generation des Ford Mondeo als Neuwagen zu bieten hat – individuell konfiguriert und ohne Abstriche? Dann gönnen Sie sich einen Ford Mondeo Neuwagen mit modernster Fahrzeugtechnik und einem fabrikfrischen, leistungsstarken Motor. Wir verhelfen Ihnen gerne zu Ihrem ganz persönlichen Non-plus-ultra und beraten Sie fachkundig, wenn es um Fragen der Motorisierung oder Ausstattung geht. Zudem haben wir in den meisten Fällen fertig ausgestattete und besonders günstige Ford Mondeo Neuwagen an unserem Standort auf Lager. Steigen Sie vor Ort in Ihr Wunschauto oder lassen Sie sich Ihren maßgeschneiderten Ford Mondeo mit kurzer Wartezeit liefern. Wir richten uns ganz nach Ihren Wünschen – denn wir schätzen die Individualität jedes einzelnen Kunden.

AKTUELLE Ford Mondeo Neuwagen TOP ANGEBOTE

Ford
Mondeo Turnier ST-Line 2.0 EcoBlue EU6d-T++LED Navi Keyless Kurvenlicht e-Sitze Parklenkass.

Neuwagen KS09002 Sofort lieferbar
 
36.980,- €
19% MwSt. ausweisbar
Erstzulassung: neu
Motor: 110 kW (150 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 5 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Schwarz
A Euro 6 D_TEMP
Verbrauch kombiniert: 5,1 l/100km * | CO2 kombiniert: 134 g/km *

Der Ford Mondeo ist bereits seit Jahrzehnten eines der Erfolgsmodelle des Herstellers. Einer der Gründe liegt in dem Erbe, dass das Mittelklassemodell antritt und das in so legendären Fahrzeugen wie dem Taunus oder dessen Nachfolger Sierra besteht. Unter der aktuellen Bezeichnung Mondeo besetzt der Automobilhersteller seit 1993 die Mittelklasse und läutete 2014 die mittlerweile fünfte Generation ein. Wie es sich für eines der Flaggschiffe gehört, wurde gehörig neue Technik verbaut, was sich vor allem unter der Motorhaube zeigt. Wer möchte, erhält den Ford Mondeo mitsamt Hybridmotor und kann zudem zwischen einer Ausführung als Limousine sowie dem „Turnier“ genannten Kombi wählen.

Der Ford Mondeo in Zahlen

Mit 4,87 Meter Länge spielt der Ford Mondeo bereits am oberen Rand der Mittelklasse bzw. ist fast schon in die obere Mittelklasse einzuordnen. Dabei ist das Fahrzeug 1,85 Meter breit und entweder 1,48 Meter oder 1,50 Meter hoch. Beeindruckend ist das Kofferraumvolumen, das bei der Limousine 383 Liter und beim Kombi 541 Liter beträgt. Das Maximum ist mit 1.605 Litern erreicht selbst in der Hybridausführung mit platzfüllendem Elektroantrieb schlagen noch 1.508 Liter zu Buche. Trotz des üppigen Raumangebots begnügt sich der Mondeo mit einem Wendekreis von weniger als zwölf Metern, der auf eine besonders leichtgängige Lenkung trifft.

Unter der Motorhaube des Ford Mondeo geht es vielseitig zu. Eingesetzt werden sowohl Benzin- und Dieselmotoren als auch eine Hybridausführung. Die Verbrennungsmotoren schöpfen ihre Kraft jeweils aus einem Hubraum von zwei Litern und leisten 165 PS beim Benziner und 190 PS als Diesel. Gefahren wird dabei mit Vorderrad- oder teilweise auch mit Allradantrieb und neben dem manuellen Schaltgetriebe steht auch eine Automatik bereit. Wer sich für die Hybrid-Ausführung mit CVT-Getriebe entscheidet, bringt sogar stolze 187 PS auf den Asphalt. Die Dynamik des Ford Mondeo kommt in einer Beschleunigung von nur 9,2 Sekunden auf Tempo 100 zum Ausdruck.

Komfort des Ford Mondeo

Mittelklasse? Das mag auf die Größe des Ford Mondeo zutreffen, doch beim Komfort spielt das Fahrzeug in einer höheren Liga. Eine Besonderheit nennt sich Ford SmartGauge mit EcoGuide und basiert auf einer praktischen LCD-Benutzeroberfläche, die beim Spritsparen hilft. Selbstverständlich verfügt der Mondeo über eine adaptive Geschwindigkeitsregelung sowie LED-Tagfahrlicht. Des Weiteren wurde an einen Spurhalteassistenten und eine Rückfahrkamera gedacht. Praktisch ist der intelligente Allradantrieb, wohinter sich die stets optimale Verteilung der Motorkraft auf Vorder- bzw. Hinterachse versteht. Ebenfalls arbeitet der Ford Mondeo mit einer Verkehrszeichenerkennung, die sich in die Navigation integrieren lässt und auf Wunsch auch den Geschwindigkeitsbegrenzer an die jeweiligen Tempolimits anpasst. Ein Toter-Winkel-Assistent ist sowohl beim Ausparken als auch bei Überholvorgängen ein praktischer Helfer und sorgt für mehr Sicherheit.

Extras des Ford Mondeo

Beim Einparken wird der Toter-Winkel-Assistent meist nicht gebraucht, denn schließlich übernimmt der Ford Mondeo diese Aufgabe in weiten Teilen autonom. Selbiges gilt für das Ein- und Ausschalten des Fernlichts, das sich an den individuellen Lichtverhältnissen sowie dem Gegenverkehr orientiert und keines Handgriffs bedarf. Automatisch arbeitet auch die Steuerung für das Panorama-Glasdach und die Öffnung der Heckklappe, womit man keine Hand mehr freihalten muss, um an den Kofferraum zu gelangen. An Infotainment wird das bewährte SYNC3 geboten, das sowohl Smartphones integriert als auch Navigation und Entertainment mit herausragendem Soundsystem ermöglicht. Abgerundet wird der luxuriöse Komfort durch Multikontursitze, die beheizbar sind und auch sanft den Rücken massieren, sowie eine Ambientebeleuchtung, die eine standesgemäße Begrüßung darstellt.

Besuchen Sie uns online oder direkt – und sichern Sie sich Ihren Ford Mondeo Neuwagen bei einem Partner, der Sie und Ihr Auto auch nach dem Kauf bestens betreut. Wir sorgen Für Ihre Sicherheit und sind eine zuverlässige Anlaufstelle für Inspektionen und Reparaturen aller Art. Unsere über 80-jährige Werkstatterfahrung ist ein sicherer Garant für höchste Service-Qualität. Noch dazu bieten wir Ihnen beim Kauf Ihres neuen Ford Mondeo verlockende Rabatte und Finanzierungsmöglichkeiten – ganz ohne Anzahlung, dafür mit günstigen Monatsraten, die ihr Konto kaum belasten. Selbstverständlich können Sie auch Ihren aktuellen Gebrauchtwagen bei uns in Zahlung geben. Wir garantieren Ihnen eine faire Bewertung auf der Basis von DAT-Prüfungskriterien – und freuen uns, wenn Ihr Ford Mondeo Neuwagen auf diesem Wege noch günstiger wird.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.