P4260005


Wohnmobilvermietung von Auto-Nauheim

Mit nur 5,98 m ist der knackige Van kurz, aber in punkto Ausstattung und Komfort bietet er ganz großes Kino. Zu den Highlights gehören das fest eingebaute Querbett im Heck. Ein Kind findet im Hängebett über dem Querbett Platz und auf Wunsch kann die Sitzgruppe mit Tisch umgebaut werden zu einem 4. Schlafplatz für Kinder. Die Sitzgruppe bietet Platz für bis zu 5 Personen. Und wenn es das Wetter zulässt hängen Sie den Tisch einfach aussen ein und essen gemütlich in freier Natur.
Genießen können Sie die Freiheit des Dexter übrigens das ganze Jahr über der Dexter ist mit effizienter Isolierung und leistungsstarker Gasheizung auf wirklich jedes Wetter vorbereitet.
Neben einer Küche mit Kühlschrank, Spüle und Gasherd verfügt der Dexter auch über einen 100 ltr. Frisch- und Abwassertanks. Zudem gibt es ausreichend Möglichkeiten das Gepäck problemlos zu verstauen. Wir vermieten den Dexter komplett. Das bedeutet inkl. Fahrradträger für 2 Fahrräder, Inkl Markise, Inkl. Anschluss und Verlängerungskabel sowie Adapter für den Anschluss am Campingplatz, inkl 1x gefüllte 5 kg Gasflasche (nur Erstbefüllung). Unser Fahrzeug ist immer gewartet und wir vor jeder Vermietung gecheckt. Alle Flüssigkeitsstände inkl Ad Blue sind aufgefüllt. Unser Moto: Einsteigen, losfahren und Urlaub genießen. Wir heißen Sie herzlich willkommen. Genießen Sie pure Freiheit auf Rädern mit dem Karmann Dexter 560

Zum Buchungsportal & zu den Mietbedigungen


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen bzw. im Internet unter www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird das WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.